Startseite
  Archiv
  Kalorienblog
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/ginza

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eis gegessen XD

Jaaa ich hab gestern Eis gegessen eine ganze Schale voll. Und was denkt ihr was das Eis an Kalos hatte??? Fast NIX XD. Ich hab nämlich nen Eiscracher. Nehmt euch einfach nach Bedarf Eiswürfel und kurbelt (ja ich habe einen mit Kurbel, das verbrennt noch zusätzlich) sie mit dem Eiscracher durch. unten habt ihr dann "Eismatsch" XD Auf diesen gebt Ihr nach belieben vorher püriertes Obst (Erdbeere, Heidelbeere... ganz egal ^^) Wer es gern süss hat, kann noch flüssigen Süssstoff zugeben.

Wer es garnicht lassen kann, kann auch Sirup nehmen. Das schmeckt intensiver, hat aber auch entsprechend mehr Kalos. 

 Viel Spaß beim Testen

14.10.06 10:03


Geniesen auf Niedrig-Kalo-Basis

Mein Frühstück heite habe ich richtig genossen. Hätt ich nicht gedacht, das das nur so wenige Kalorien hatte.

 

Ich hatte eine Scheibe Pumpernickel mit 0,1%-igem Frischkäse und Honig. Dazu kam dann noch ein halber Apfel. Das war richtig lecker, hat nach viel ausgesehen und auch so geschmeckt. Und nun beim Rechnen stelle ich fest, das ich gerade mal für 110kcal gegessen habe. Das ist wirklich toll.

 Ich glaube ich werde in Zukunft nach mehr leckeren kalorienarmen Gerichten suchen und wenn ich etwas finde, dan poste ich es hier her.

10.10.06 08:27


Nicht-Beachtung

Man kann mir sagen was man will, aber Mitmenschen sind seltsam.

Da sitzt man vor seinem besten Freund und erzählt locker flockig wie man seine Essstörung auslebt und der sagt auch noch: "WOW, das find ich toll."

Ehrlich? Ich selbst find es nichtmal so toll. Mal sehen ob ihr das auch noch sagt wenn ich mit 45kg das gleiche mache. Aber vermutlich würde das auch keiner bemerken.  

9.10.06 17:06


Gestern habe ich endlich meinen Hometrainer bekommen. Es ist kein tolles Gerät, aber man kann damit trainieren. Und es hat sich auch promt ein Erfolg eingestellt. Zum ersten mal seit über 2 Jahren wige ich wieder unter 57kg. Ist das nicht toll???? Ich bin frohen Mutes und werde fleißig weiter trainieren. Der Sport tut mir wirklich gut und ich mach mir weniger Gedanken. Nur gegessen habe ich gestern leider zuviel. Ich wurde dazu gezwungen ein Stück Pizza zu essen und hab mich dazu verleiten lassen morgens mehr Müsli zu nehmen als üblich. Aber naja. Hat sich nicht ausgewirkt. Was sind schon 800kcal im vergleich zu 1800kcal Verbrauch? >=)

 

Ahhhh meine Oma ist eine. Die weiß genau das ich keinen Süßkram essen möchte und schickt mir mein Lieblings-Marzipanbrot. Na danke!!!!! Also geht mein Abend heute wieder für Sport drauf weil ich bisher nur 1110kcal zusammen habe.

7.10.06 08:37


- Ginza - oder - Es geht auch ohne Schokolade -

Ich habe viele Leute gesehen die weblog schreiben.

Ich find diese Sache ganz interessant. Vor allem da ich gern Kontakt zu Leuten hätte denen es ähnlich geht wie mir. Ich bin unzufrieden mit mir und meinem Körper. Deshalb nehme ich seit einigen Wochen ab. Ich habe auch schon die ersten Erfahrungen mit Rückfallgefahr und Ausnahmesituationen gemacht. Damit das hier gleich klar ist, ich mach keine fluffige kleine Diät, sondern ich werde das dauerhaft machen. Manche würde das als Magersucht bezeichnen, aber da ich das aus freien Stücken mache würde ich es nicht so nennen.

Ich werde hier tägliche meine Essenspläne posten und sie dürfen auch gern kommentiert werden. Allerdings hab ich kein Verständnis für Anfeindungen irgendwelcher Art. Ich schreibe diesen Blog nämlich nicht um jemanden zu ärgern. Wer also mit meinen Themen nichts anfangen kann, der braucht sie ja nicht zu lesen. Gegen schlaue Diättipps bin ich allergisch, da ich selbst schon so ziemlich alles ausprobiert habe. (Ja auch die gesunde ausgewogene Ernährungsumstellung)

Allen denen es auch geht wie mir, kann ich nur sagen. Herzlich willkommen und ich bin immer für Euch da!

5.10.06 12:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung